Zero Emission

2023 steht im Zeichen von “ZERO EMISSION”

E-Z-GO war der Pionier, Cushman folgte auf dem Fuße und Jacobsen kommt diesem Beispiel in großen Schritten nach. Der „ZERO EMISSION“ Antrieb mit Lithium-Ionen-Akkus steht hoch im Kurs und nimmt weiter Fahrt auf. Flüsterleise, emissionsfrei, kosteneffizient und umweltfreundlich sind die Carts und Maschinen von E-Z-GO, Cushman und Jacobsen.

Aber auch im Fahrzeug-Sektor wird bereits seit einigen Jahren daran gearbeitet, die Carts dahingehend zu verbessern, dass diese umwelt- und klimafreundlicher sind, den Rasen schonen und emissionsfrei durch die Landschaft fahren. E-Z-GO konnte mit den Lithium-Ionen-Batterien genau das schaffen, da sie das Gewicht des Carts um ein Vielfaches reduzieren und das wiederum führt zu einem umweltschonenden Betrieb des Carts in jeglicher Hinsicht. Darüber hinaus ist eine Lithium-Ionen-Batterie weitaus effizienter und energiesparender als herkömmliche Bleisäure-Batterien, Nachhaltigkeit wird bei E-Z-GO also nicht nur groß geschrieben, sondern steht an erster Stelle.

Aber nicht nur im Golfbereich wird diese Technologie genutzt, auch andere Branchen wie Camping, Industrie, Hotelanlagen, Shopping-Center und noch viele mehr, haben die Vorteile dieses effizienten und grünen Antriebs erkannt. In vielen Bereichen findet man schon die Carts von E-Z-GO und Cushman mit Lithium Antrieb.

cuschman-24
JAKE_1122_FireFly-03877-lpr
Jacobsen unterstreicht sein Engagement für die Elektrifizierung und seine Führungsrolle im Bereich der Lithiumtechnologie, indem es auf der GCSAA Conference and Trade Show 2023 in Orlando, Florida, den neuen ELiTE-Lithium-Mäher SLF1 mit fünf Mähwerken vorstellt. Jacobsen hat sich auf der Orange County Convention den Stand 2041 mit der Schwestermarke Cushman geteilt, und 100 % der ausgestellten Geräte waren ELiTE Lithium-Modelle. ELiTE Lithium-Fahrzeuge und -Mäher werden von der Samsung SDI-Lithium-Technologie angetrieben, die sich in über sechzig Millionen Einsatzstunden auf Golfanlagen weltweit bewährt hat.

Der neue SLF1 ELiTE Lithium-Mäher bietet die für Jake typische Schnittqualität mit neuen Vorteilen für Betreiber und Besitzer. Der Lithium-Antrieb sorgt für ein leises Mähen mit minimalen Vibrationen, was die Ermüdung des Bedieners reduziert und die Produktivität und die Betriebszeit erhöht.

Die führende ELiTE Lithium-Batterie von Jake mit mehr als 500 Amperestunden ermöglicht eine Betriebszeit von über 5,5 Stunden pro Ladung. Diese Laufzeit ist branchenführend für einen rein elektrischen Mäher und deckt mit einer einzigen Ladung mehr Fläche eines Golfplatzes ab als vergleichbare Angebote. Darüber hinaus bietet das Gerät eine bequeme Aufladung über Nacht, die mit der vorhandenen universellen elektrischen Infrastruktur kompatibel ist, so dass es am Ende des Tages einfach an die Steckdose angeschlossen werden kann, um für den nächsten Tag bereit zu sein.

Die hydraulikfreie Konstruktion rundet eine bewährte und leistungsstarke Maschine ab, die in puncto Reichweite und Schnittqualität bei Lithium-Mähern führend ist.

Scroll to Top