Tour Striker

 

Die Tour-Striker-Trainingsclubs wurden geschaffen, um sich nicht um Ihren Swingstil oder Ihre Swing-Form zu kümmern. Die markanten Designs haben eine kleine Schlagfläche unterhalb des “Sweet Spot” wie ein traditioneller Schläger. Die Clubs sind so konzipiert, dass Sie sich intuitiv beibringen, wie man den “Sweet Spot” des Clubs wie ein Experte zum Ballstürmer bringt. Das Gelernte in Ihre traditionellen Clubs zu übertragen, ist ein einfacher Schritt!

 

Die meisten Golfer genießen nicht das Gefühl, dass der Club auf den Ball trifft. Sie müssen bestimmte Bedingungen erfüllen, wenn fehlerhafte Aufprallausrichtungen angewendet werden. Im Allgemeinen bevorzugen die meisten Spieler den Ball auf einem Abschlag oder sitzen “auf” im Gras, während sie versuchen, “unter dem Ball” zu sein, um es in die Luft zu heben. Diese “Absicht” zu haben, führt zu einer unzuverlässigen Schwenkbewegung.

 

Traditionelle Golfschlägerköpfe erlauben es Ihnen, jahrelang mit geringem Aufprall zu arbeiten, was zu unerwünschten Ergebnissen führt.